URMA AG

Die Werkzeugfabrik URMA ist überzeugt vom Standort Schweiz, wie die Investition in ein neues Firmengebäude zeigt. Was lag da näher, als das bestehende Branding zu überdenken? Nach dem Pitch-Gewinn erarbeitete Stier Communications ein visionäres und ein konventionelles Corporate Design. Der Entscheid fiel auf die konventionelle Variante, die ebenfalls ein leichtes Redesign des Logos vorsah. Mit dem neuen Corporate Design wird die Wiedererkennung sichergestellt wie auch der Weg für eine einheitliche, moderne und überzeugende Unternehmenskommunikation geebnet.

Bei der Ausarbeitung des neuen Marktauftritts war die nächste Führungsgeneration stark involviert. Gemeinsam wurden die unterschiedlichen Kommunikationsbedürfnisse der Dialoggruppen analysiert, um diese künftig crossmedial noch besser ansprechen zu können. Nebst den klassischen Print-Massnahmen wie etwa der Imagebroschüre, dem Produktkatalog und den Inseraten wird vermehrt auf digitale Inhalte gesetzt. Der neue Webauftritt bildet dabei das Herzstück. Dank des Responsive Designs ist er besonders anwenderfreundlich und wird durch die interne Kommunikationsabteilung selbstständig eingepflegt.

Die überarbeitete Corporate Identity findet weltweit Anwendung und sorgt so für eine einheitliche Kommunikation in allen Sprachen. Dies stärkt den Brand und damit die internationale Markt­fähigkeit der URMA.


UNSERE LEISTUNGEN


Corporate Identity
Corporate Branding, Corporate Design, Corporate Communication, Corporate Imagery


Umsetzung der Massnahmen
Logo, Briefschaft, Responsive Webpage, Imagebroschüre, Produktprospekte, Verkaufskatalog



URMA AG

Die URMA AG ist eine international tätige Schweizer Herstellerin von Präzisionswerkzeugen und Importeurin von Werkzeugmaschinen. Die innovativen Präzisionswerkzeuge werden in der Schweiz hergestellt und garantieren höchste Qualität. Das in zweiter Generation geführte Unternehmen hat 60 Mitarbeitende.


www.urma.ch